Trecking
Land- Safaris
Rad-Touren
Wild Life
Die Stammesvoelker
Trecking - Himachal Pradesh
Dharamsala (Inderhara Pass) Treck
Im Jahre 1960, als er aus seiner Heimat verbannt wurde, kam der 14. Dalai Lama Tenzin Gyatso HH nach Dharamasala und besiedelte die ehemalige britischen Kaserne von McLeodgunj. Seit 1960 regiert die Tibetische Regierung von diesem Ort aus. Der Treck in der Dhauladhar Region beginnt in dieser historischen Stadt und endet in der Berg-Statd Manali.
Dauer: 13 Tage
Aktivitäten: 07 Tage Treck - 06 Naechte im Camp oder Gasthaus / 06 Naechte im Hotel
Bester Reisezeitraum: Juni - Okt.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Preise (gültig bis zum 30. April 2010):
Doppelzimmer:US$ 1425 Pro PersonEinzelzimmer:US$ 1610 Pro Person
Inlandsfüge:
Flugpreis: US$ 0 Flugsektor:
Tag 1: Ankunft Delhi
Ankunft Delhi. Transfer zum Hotel.

Tag 2: Delhi - Pathankot - Dharamsala
Morgens werden Sie zum Bahnhof gefahren, um mit dem ug nach hakki Bank zu fahren. Nach der Ankunft folgt die Fahrt (11 Stunden) nach Dharamsala (1250 m). Ankunft am späten Abend und Check-in im Hotel.

Tag 03: Dharamsala
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen machen Sie eine Sightseeing- Tour. Dharamsala ist in Ober-und Niederdharamsala unterteilt. Die Höhe variirt zwischen 1250 m - 2000 m. Es ist auch der Sitz Seine Heiligkeit des Dalai Lama und seiner Regierung. Mecleod Ganj (1730 m) im oberen Dharamsala, wird auch "Little Lhasa of India" genannt. Übernachtung im Hotel.

Tag 04: Dharamshala - Satobari-Kareri village
Am Morgen beginnt der Fußmarsch nach Satobari, (4 Km) um dann die Wanderung ins Dorf Kareri weiterzuführen (1900 m). Der Downhill Pfad durch Kiefernwälder führt uns ins Dorf Rawa, von wo aus wir immer abwärts bis Ghera wandern. In Ghera folgt ein steiler Aufstieg (zwei / drei Stunden) ins Dorf Kareri. Das Camp schlagen wir außerhalb des Dorfes in der Nähe eines kleinen Baches auf.

Tag 05: Kareri – Bahl Village
Der Graudual- Pfad führt uns in den ersten zwei Stunden ins Dorf Rawa (2000 m), welches am Ufer des gleichnamigen Flusses liegt. Unterwegs passieren wir das Dorf Khari Bai des gaddi Stammes. Von Rawa ist es ein weiterer dreistündiger steiler Aufstieg ins Dorf Bahl, indem wir unser Lager am Ufer eines kleinen Baches, der unterhalb des Dorfes liegt, aufschlagen

Tag 06: Bahl-Triund
Am Morgen folgt ein steiler Anstieg durch Mischwald aus Eichen und Rhododendron. Triund ist auf einer Bergwiese eines Bergrückens gelegen. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Gipfel der Dhauladhar auf der einen und auf das Kangra-Tal auf der anderen Seite. Hier schlagen Sie das Camp auf (2875m).

Tag 07: Triund-Laka Got
Diese kurze Etappe dient zur Akklimatisierung und zur Vorbereitung des steilen Aufstiegs zum Laka Gletscher (3200 m).

Tag 08: Laka Got- Inderhara Pass - Chatta Parao
Frühzeitiger Start ist ausschlaggebend für eine gute Aussicht auf dem Pass (4300 m). Es ist ein steiler vier bis fünf stündiger Aufstieg von Laka zum Pass. Während des frühen Sommers (Mai-Juni) wandert man durch Schnee und Eis. Nach dem Monsun (Oktober-November) ist kein Schnee auf dieser Strecke zu erwarten. Vom Inderhara Pass haben wir eine herrliche Aussicht auf die Gipfel des zentralen Himalayas. Weitere zwei / drei Stunden bis zum weiter unten liegenden Campingplatz am Chatta Parao (3300mt).

Tag 09: Chatta Parao- Kuwarsi village
Nach dem Frühstück beginnt unser langer Fußmarsch, der uns durch grüne Wiesen, zum Laka See und schließlich am Namchmittag ins Dorf Kuwarsi führt. Kuwarsi ist einer der abgelegensten Dörfer im Chamba Tal. Camp in der Nähe des Dorfes. Abendspaziergang im Dorf und besuchen des Dorf Tempels am Abend.

Tag 10: Kuwarsi- Lamu-Choli –Chamba
Drei bis vier Stunden Wanderung führt uns durch mehrere Doerfer des Chamba Tals bevor unsere Wanderung in Choli endet. Von hier aus fahren wir mit dem Auto weiter nach Chamba (2 Stunden Fahrt). Nach der Ankunft checken Sie ins Hotel ein und besichtigen am Abend den Laxmi Narayan Tempel in Chamba.

Tag 11: Chamba - Pathankot - Delhi
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pathankot und halten in Khajiar und Dalhousie. Nach der Ankunft in Pathankot am Abend nehmen Sie den Nachtzug zurueck nach Delhi.

Tag 12: Delhi.
orgens kommen Sie in Delhi an. Der ag steht Ihnen frei zur Verfuegung. Uebernachtung im Hotel.

Tag 13: Delhi
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfuegung. Spaeter bringen wir Sie zum Flughafen.


Buchen Sie jetzt
 
Startseite
Fotoalbum
Gastbuch
Kontakt
Buchen Sie jetzt
Impressum
Wir ueber uns
Ueberblick Indien
Wissenswertes & AGBs