Nordindien
Ostindien
Suedindien
Westindien
Zentral-Indien
Nordindien
Die goldene Triangel mit einem Ausflug in den nationalpark (Option B)
Rajasthan - Das königliche Land der Maharajas ... einer der lebendigsten und exotischen Ziele in Indien, gilt als Synonym für Luxus. Es ist das ultimative Reiseziel, das Ihnen die Gelegenheit bietet einen Einblick in den legendären Lebensstil des Fürsten Rajput in Indien zu erhaschen.... Erleben Sie die Gastfreundschaft einiger der besten und luxuriösesten Hotels und Resorts von Rajasthan ...Ihre prunkvolle Architektur und beeindruckenden Schauplätzen… exklusiv für diejenigen, die von Luxus nie genug bekommen können.

 

Dauer: 09 Naechte/10 Tage
Aktivitäten: DELHI -AGRA - JAIPUR -RANTHAMBORE -SARISKA -NEEMRANA - DELHI
Bester Reisezeitraum:
Schwierigkeitsgrad:

Preise (gültig bis zum 30. April 2010):
Doppelzimmer:US$ 0 Nach AnfrageEinzelzimmer:US$ 0 Nach Anfrage
Inlandsfüge:      
Flugpreis: US$ 0 Flugsektor:
 
Tag 01 Ankunft DELHI
Begrüßung am Flughafen in traditioneller Art und Weise (mit Girlanden). Nach der Ankunft Check-in im Hotel.

Tag 02 DELHI - AGRA
Morgens nach dem Frühstück und dem Check-out machen Sie eine Stadtbesichtigung von Neu-Delhi. Folgende Ziele: India Gate, das Parlament, Präsidenten Haus, Gebäude des Regierungschefs und Qutab Minar. Später folgt die Fahrt nach Agra mit Halt in Sikandra (kurzer Foto-stop). Nach der Ankunft in Agra, Check-in im Hotel für eine Übernachtung.

Tag 03 AGRA
Morgens nach einem gemütlichen Frühstück fahren Sie zum Taj Mahal (Ein Denkmal der Liebe. Shah Jahan ließ dieses aus weißem Mamor gefertigte Mausoleum für seine verstorbene Kaiserin Mumtaz Mahal errrichten). Am späten Nachmittag fahren Sie zum Agra Fort (Eine Festung am Ufer des Flusses Yamuna) und zum Itmad-ud-Daulah, das Grab des Vaters vom Kaiser Jehangir. Abends folgt die Rückfahrt zum Hotel.

Tag 04 AGRA – JAIPUR
Morgens nach dem Frühstück fahren Sie nach Jaipur. Unterwegs halten Sie in Fatehpur Sikri (zwischen 1570 und 1585 erbaut, während der Regierungszeit des Kaisers Akbar. Es war die Hauptstadt des Moghul-Reiches und befindet sich 40 km westlich von Agra. Aufgegeben wurde diese Hauptstadt hauptsächlich wegen Wassermangel. Heute ist sie ein gut erhaltenes Beispiel der Mogul-Architektur). Am Nachmittag besuchen Sie Bharatpur (weltweit bekannt für sein Vogelschutzgebiet) und den Kaladeo Ghana National Park. Nach der Ankunft in Jaipur folgt der Check-in im Hotel.

Tag 05 JAIPUR
Morgens nach dem Frühstück machen Sie einen Ausflug zum Amber Fort (der klassisch romantische Rajasthan Palast. Sein Bau wurde von Man Singh I im Jahre 1592 begonnen und von seinem Nachfolger Jai Singh I beendet. Hinter seiner robusten Fassade verbirgt sich im Inneren ein vollkommendes Paradies. Diese Räume bringen den Mogul- und Hindi-Stil in einen perfekten Einklang. Gemalte Szenen der Jagd und des Krieges schmücken die Wände. Die Mauern wurden mit Edelsteinen und Spiegel verziert. Im Vordergrund findet man den Maota-See mit seinen atemberaubenden Reflexionen des herrlichen Amber Palace.) Nachmittags folgt eine Stadtrundfahrt in Jaipur zum Stadtschloss (Es ist eine Mischung aus Rajasthani & Mughal Architektur im Herzen der Altstadt. Ein Teil davon wurde in ein Museum für Artefakten der königlichen Kunst, Teppiche und Waffen umgebaut) und zum Jantar Mantar (Es ist das größte der fünf besterhaltenen astronomischen Sternwarten). Abends folgt die Rückkehr zum Hotel.

Tag 06 JAIPUR – RANTHAMBHORE
Morgens nach einem entspannten Frühstück fahren Sie nach Ranthambore. Der Ranthambhore National Park ist wahrscheinlich der beste Ort in der Welt um wilde Tiger zu sehen. Der Ranthambhore National Park, der nur einen Teil des viel größeren Ranthambhore Tiger Reservat belegt, liegt in Sawai Madhopur, ein Bezirk Ost Rajasthans. Er ist momentan das einzige Waldreservat in den Rajasthan Staat und in der gesamten Aravali Hügelkette, wo wilde Bengal Tiger noch zu finden sind. Der trockene Lebensraum des Reservats macht es einfach die wilden Tiger zu finden und zu beobachten. Später folgt der Check-in im Jungle Resort. Nachmittags genießen Sie (wenn es die Zeit erlaubt) den Safari Park innerhalb des Nationalparks. Übernachtung in Dschungel-Hütten.

Tag 07 RANTHAMBHORE
Morgens und abends genießen Sie den Safari Park innerhalb des Nationalparks. Von Oktober bis Juni gibt es zwei Safaris pro Tag. Generell beginnt die Morgen-Safari eine halbe Stunde nach Sonnenaufgang und die Abends Safari endet eine halbe Stunde vor Sonnenuntergang. Beide Safaris dauern drei ein halb Stunden. Abends folgt die Rückkehr zu die Dschungel-Hütten.

Tag 08 RANTHAMBHORE - SARISKA
Nach einem entspannten Frühstück folgt morgens die Fahrt nach Sariska. Nach der Ankunft folgt der Check-in in Ihr Hotel. Nachmittags machen Sie eine Jeep-Safari zum Sariska-Nationalpark. Dieser Park ist ebenfalls bekannt für seine Tiger. Außerdem finden Sie hier auch andere Raubtiere wie Panther, Dschungel-Katze, Schakale und Hyänen. Sambas, Wildschweine, Hasen, Antilopen, Gaur (indischer Bisons) und Stachelschweine sind auch in diesem Park zu Hause. Abends geht es wieder zurück in die Dschungel-Hütten.

Tag 09 SARISKA – NEEMRANA
Morgens nach dem Frühstück gehen Sie entspannt Ihre Fahrt zum Neemrana an. Nach der Ankunft folgt der Check-in im Hotel. Neemrana Fort-Palace gehört zum ältesten Erbe in Indien und wurde 1464 n. Chr. erbaut. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Neemrana Fort-Palace.

Tag 10 NEEMRANA - DELHI - FLY OUT
Morgens nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Delhi. Nach der Ankunft folgt der Transfer zum Flughafen.


 Buchen Sie jetzt
 
Startseite
Fotoalbum
Gastbuch
Kontakt
Buchen Sie jetzt
Impressum
Wir ueber uns
Ueberblick Indien
Wissenswertes & AGBs