Nordindien
Ostindien
Suedindien
Westindien
Zentral-Indien
Suedindien
Die klassische Tempeltour
Die „KLASSISCHE TEMPEL-TOUR“ ist extra für jene Indien-Gäste konzipiert, die ausschließlich Tempel besichtigen möchten. Wir haben uns für Südindien entschieden, da es in diesem Teil von Indien ein reiches Sortiment an Kultstätten, Heiligtümer und Tempel aus längst vergangener Zeit gibt. Unter Ihnen findet man auch zahlreiche Skulpturen des ewigen Glücks. Außerdem finden die Tempel Südindiens große Anerkennungen und Bewunderung von Architektur-Experten aus aller Welt. Sie repräsentieren die Blütezeit der Hindu-Dynastie sowie der Religion. Daher laden wir Sie auf die „KLASSISCHE TEMPEL-TOUR“ ein, um diese Heiligtümer entsprechend zu würdigen.

 

Dauer: 07 Naechte / 08 Tage
Aktivitäten: Chennai - Mahabalipuram - Pondicherry - Thanjavur - Trichy - Madurai
Bester Reisezeitraum: Oktober - Maerz
Schwierigkeitsgrad:

Preise (gültig bis zum 30. April 2010):
Doppelzimmer:US$ 1215 Pro PersonEinzelzimmer:US$ 1514 Pro Person
Inlandsfüge:      
Flugpreis: US$ 0 Nach Anfrage Flugsektor: MADURAI- CHENNAI
 
Tag 2: Chennai - Mahabalipuram
Morgens nach dem Frühstück machen Sie eine Besichtigung durch Chennai. Sie werden den Kapleshwar Tempel (Unvergessliches Meisterwerk im dravidischen-Stil) und den Sri Parthasarthy Temple (Einer der ältesten Tempel in Chennai) besichtigen. Wenn die Zeit es erlaubt besuchen Sie Kalashetra , wo Klassischer Tanz, Musik, traditionelles Textil-Designen und Weben in natürlicher Umgebung gelehrt wird. Nach der Besichtigung fahren Sie nach Mahabalipuram (60 km). Nach der Ankunft folgt der Check-In im Hotel für eine Übernachtung.

Tag 3: Mahabalipuram
Morgens nach dem Frühstück machen Sie eine ganztägige City-Tour. Mahabalipuram ist als Standort für einige der größten architektonischen und skulpturalen Leistungen in Indien bekannt. Krishna Mandapam (ein Flachrelief, bekannt für seine realistische Darstellung), die fünf Rathas / Chariots (fünf monolithischen Tempel, die jeweils in einem anderen Stil gebaut sind; Vier von den fünf rathas wurden aus einem einzigen Felsen gehauen), der Shore-Tempel (ein klassisches Beispiel für die erste Phase der strukturellen Tempel in reinem Dravidischem Stil) sind die Sehenswürdigkeiten, die Sie hierbei entdecken werden. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Tag 4: Mahabalipuram - Pondicherry
Morgens nach dem Frühstück fahren Sie nach Podicherry (132 Km) - Eine ehemalige französische Kolonie, die eine ungewöhnliche Kombination der europäischen und indischen Kultur beherbergt. Nach der Ankunft folgt der Check-in im Hotel. Am Nachmittag folgt der Besuch in Villiannur - (10 km entfernt steht der schöne Sri Gokilambal Thirukameswara Tempel), The Varadraja Temple - (Der aus dem 12. Jahrhundert stammende Tempel ist der wichtigste Vishnu-Tempel in der Stadt). Abends fahren Sie zurück ins Hotel.

Tag 5: Pondicherry - Chidambaram - Thanjavur
Morgens nach dem Frühstück fahren Sie nach Thanjavur (180 Km). Unterwegs halten Sie in Chidambaram - Der Ort in dem, wie man sagt, die Geschichte & die religiöse Kultur ineinander verschmelzen. Bei Ihrem Besuch in Chidambaram ergreifen Sie die Gelegenheit, um weitere wunderschöne Tempel wie den Nataraja Tempel, Urdhava Tandava und Thillaikaliamman Tempel anzuschauen. Nach Ihrem Besuch dieser Tempel fahren Sie nach Thanjavur. Es folgt der Check-In im Hotel.

Tag 6: Thanjavur - Trichy - Madurai
Morgens nach einem gemütlichen Frühstück machen Sie eine kurze Besichtigungstour durch Thanjavur (auch bekannt als "Kornkammer von Tamil Nadu“, Hauptstadt dieser Region). Besichtigen Sie den Sri Bragadeeswarar-Tempel (im 10. Jahrhundert gebaut und ein außergewöhnliches Beispiel für Cholas-Architektur), und den Thanjavur-Palast. Nach einer kurzen Besichtigung fahren Sie nach Madurai (192 km). Bei der Ankunft checken Sie ins Hotel ein.

Tag 7: Madurai
Morgens nach dem Frühstück machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Madurai. Diese Stadt ist mehr als 2500 Jahre alt und vermutlich im 6. Jahrhundert v. Chr. erbaut worden. Es wird auch das „Athen des Ostens“ genannt und ist die zweitgrößte Stadt in den Tamil Nadu-Staaten. Besuchen Sie den Meenakshi-Tempel, das Gandhi Museum und das Tirumalai Nayak Mahal - (Dieses indo-sarazenische Gebäude wurde 1523 gebaut). Der späte Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Übernachtung im Hotel.

Tag 8: Madurai - Chennai
Morgens werden Sie zum Flughafen gefahren und fliegen nach Chennai. Dort werden Sie abgeholt und genießen ein letztes Abendessen. Danach folgt der Transfer zum Flughafen.

Tag1: Ankunft - Chennai
Nach der Ankunft in Chennai werden Sie zu Ihrem Hotel gefahren. Übernachtung im Hotel.


 Buchen Sie jetzt
 
Startseite
Fotoalbum
Gastbuch
Kontakt
Buchen Sie jetzt
Impressum
Wir ueber uns
Ueberblick Indien
Wissenswertes & AGBs